Jakob Steinkogler

Nach einem zweijährigen Aufenthalt in Pakistan ist Jakob wieder zurück in Österreich. In Pakistan hat er ein Jahr für SOS Kinderdorf Pakistan gearbeitet, wo er schon am Anfang seiner Arbeit intensiv in die Berichterstattung des Erdbebens in Kaschmir 2005 eingebunden wurde. Mit seinen österreichischen und pakistanischen Freunden hat er unter anderem die Spenden und Hilfsplattform www.direkthilfe.at gegründet, arbeitete mit beim Aufbau der Kulturplattform www.danka.pk und beschäftigte sich nebenbei mit ausgiebigen Reisen durch das Karakorum und Himalaya Gebirge im Norden Pakistans, was ihn wiederum zu geschäftlichen Beziehungen im Export von Waren aus Pakistan inspirierte. Jakob beherrscht Urdu in Wort und Schrift und ist über das Interesse an dieser wunderschönen Sprache zu Talaash gestoßen.

zurück...

Inhalte und Gestaltung: Talaash